Paris 2022 – Eiffelturm

Natürlich war der Eiffelturm auch einer der Orte, die auf dem Wunschzettel meiner Mama standen! Und sie wollte sogar gern hoch fahren. Ich muss nicht betonen, dass ich alleine nicht auf diese Idee gekommen wäre… Aber auch hier war die Organisation so gut, dass trotz … Continue readingParis 2022 – Eiffelturm

Posted on

Paris 2022 – Anreisetag

Zu ihrem 70. Geburtstag haben wir meiner Mama und ihrem Partner eine Reise nach Paris geschenkt. Ende Mai war es dann endlich soweit und wir sind zu siebt mit dem ICE von Frankfurt nach Paris gefahren. Wir hatten es wirklich alle geschafft, uns zu diesem … Continue readingParis 2022 – Anreisetag

Posted on

Neue Ideen

Ich habe viele neue ideen im Kopf, was meine Keramik betrifft. Ich bin immer überzeugter davon, dass Auftragsarbeiten und “Massenproduktion” absolut nichts für mich ist und es mich regelmäßig quält und stresst, wenn ich mich doch mal wieder darauf eingelassen habe. Das Töpfern ist für … Continue readingNeue Ideen

Posted on

Intermezzo

Wir sind nach fast vier Wochen wunderbar erholsamem und sehr interessantem Urlaub in Schweden zurück. Jetzt folgt das Durchschauen, Aussortieren und Bearbeiten der vielen Hundert Fotos, die hauptsächlich Lara und ich mit unseren Kameras gemacht haben. Natürlich möchte ich auch von diesen tollen Wochen ein … Continue readingIntermezzo

Posted on

Malerweg 2022 – Fazit

Öfter mal einen Pfefferminztee trinken Lektüre-Empfehlung für lange Wanderungen: “Ich bin dann mal weg” von Hape Kerkeling. Viel intessanter, philosophischer und tiefgründiger als ich zuvor dachte, brachte mich in wunderbaren Wander-Flow. “Drop the thought”, laut Hape Kerkeling ein Zitat vom Dalai Lama und für mich … Continue readingMalerweg 2022 – Fazit

Posted on

Malerweg 2022 – 5. Etappe

Mit dem Bus um halb neun zurück zur Neumannmühle gefahren, um dort die 5. Etappe nach Schmilka zu beginnen. Diese fanden wir insgesamt nicht ganz so spektakulär wie die gestrige. Netterweise haben wir auf dem Weg aber tatsächlich eine Niederländerin kennen gelernt, die ein Jahr … Continue readingMalerweg 2022 – 5. Etappe

Posted on

Malerweg 2022 – 3. Etappe

Am Ostersamstag sind wir um acht in Hohnstein aufgestanden. Zum Glück hatte es über Nacht aufgehört zu regnen. Gegen zehn sind wir dann an der Entenfarm losgelaufen und kamen eine halbe Stunde später in Hohnstein am Startpunkt der 3. Etappe an. Gegen drei, nach gut … Continue readingMalerweg 2022 – 3. Etappe

Posted on

Schale 14

Dieses Schälchen ist inzwischen verkauft, aber vielleicht findet Ihr etwas anderes Schönes: Schälchen aus grauem Steinzeug mit rosa Glasur. Durchmesser: ca. 14 cmPreis 30 €

Posted on

Schale 16

Flache Schale aus grauem Steinzeug mit rosa Glasur. Durchmesser: ca. 16 cmPreis 30 €

Posted on

Januar 2021

Das neue Jahr beginnt im Kunstkaufhaus mit der Fensterausstellung zum Thema “Gemütlichkeit”. Schaut gerne vorbei in der Hauptstr. 4 in Kelkheim. Sollte Euch eins der Stücke dort gefallen, könnt ihr wie schon während des letzten Lockdowns anrufen und es bestellen unter 06195 73703. Wir machen … Continue readingJanuar 2021

Posted on

Studentenbude

Besonders freut mich ja, dass einige meiner älteren Werke, größere Acrylgemälde, hier auf Holz, um genau zu sein auf einer alten Schrankwand, im WG-Zimmer meines Sohnes ein neues Zuhause gefunden haben. Und passen sie nicht toll dort hinein?

Posted on

Wandkalender 2021

Der Kalender für 2021 ist geprägt von der Keramik, die ich in diesem Jahr hauptsächlich entworfen und gemacht habe. Deshalb sind einige meiner neuen großen Vasen darin zu sehen. Aber auch ein paar Reise-Zeichnungen und ein großes Aquarell haben es zur Auflockerung rein geschafft. So … Continue readingWandkalender 2021

Posted on

Sternengold

In diesem Jahr habe ich mal wieder ein paar Fröbelsterne gefaltet. Neu daran ist, dass ich mir für die Aufhängung etwas Neues überlegt habe: Mit Nylonfaden und Metallhülsen aus dem Elektrobedarf wurden die Schlaufen geformt. Mir gefällt’s. Außerdem ist es vorteilshaft, dass mit dem Metallverschluss … Continue readingSternengold

Posted on

Schaufenster

Seit gestern sind ein paar meiner Keramiken im Schaufenster des Kunsktkaufhauses in Kelkehim zu sehen. Außerdem wurde der Ladentisch mit meinen Schälchen, Frühstückstellern und Espressobechern bestückt.

Posted on

Lissabon – 4 Jahre später

2015 hatte ich einen Aquarellkurs bei dem Maler Andreas Mattern gemacht, da mir seine Bilder unheimlich gut gefallen haben (und sie gefallen mir immernoch sehr). Ein Jahr später habe ich dann sogar eine Malreise nach Lissabon mit einem seiner Kurse unternommen. In der Vorbereitung dazu … Continue readingLissabon – 4 Jahre später

Posted on

Rosa

Vor noch nicht allzu langer Zeit hätte ich geschworen, dass ich niemals rötliche geschweige denn rosa Glasuren verwenden werde. und jetzt ist es doch so gekommen, ich habe mit Rosa und Weiß experimentiert und ich muss sagen, das Ergebnis gefällt mir bisher sehr. Gerade auf … Continue readingRosa

Posted on

Crès

Unsere erste Station in Kroatien war für eine Woche die Insel Crès. Wir hatten unsere Zelte auf einem sehr schönen Campingplatz aufgestellt, leider gab es an den Zelten selbst keinen Schatten, so dass wir uns nur zum Frühstück dort aufgehalten haben.Den Rest des Tages haben … Continue readingCrès

Posted on

Karawankentunnel

Wir waren in diesem Sommer coronabedingt zum einen nochmals zu viert und zum anderen in Kroatien unterwegs. Ich muss zugeben, dass es mich überrascht hat, wie begeistert wir alle von diesem wunderschönen Land waren. Eine so wunderschöne Insellandschaft, so herzliche Menschen, so leckeres Olivenöl, ebensolcher … Continue readingKarawankentunnel

Posted on

Was gibt’s zum Nachtisch?

Ein zartes kleines Schälchen, innen kräftig blau glasiert und außen mit dieser Glasur und mit Hilfe von Kalktwachs “bemalt”. Dieses Schälchen und weitere Keramik von mir findet Ihr ab sofort auch auf Etsy, einem Online-Shop für Selbstgemachtes: https://www.etsy.com/shop/MonikaBiskup Fassungsvermögen: ca. 200 mlDurchmesser: ca. 11 cmHöhe: … Continue readingWas gibt’s zum Nachtisch?

Posted on

Dessert in grünblau

Ein zartes kleines Schälchen, aus dem ich gerne mal meinen Tee trinke oder eben einen Nachtisch esse. Aus grünblau-hell-marmoriertem Ton, innen blau glasiert und außen mit dieser Glasur und mit Hilfe von Kaltwachs “bemalt”. Fassungsvermögen: ca. 200 mlDurchmesser: ca. 11 cmHöhe: ca. 7 cmGewicht: ca. … Continue readingDessert in grünblau

Posted on

Januar 2020

“Wer etwas will, findet Wege, wer nicht, findet Gründe.” Dieses Zitat habe ich heute Vormittag im Radio gehört. Es scheint ursprünglich von Albert Camus zu stammen. Das könnte ich jetzt als Zaunpfahl deuten, da ich zurzeit die Biografie von Albert Camus lese. Aber ich finde … Continue readingJanuar 2020

Posted on

Dezember 2019

Unfassbar, mal wieder ist das Jahr fast vorbei. Es war ein gutes Jahr, in dem ich mich aber nicht immer sehr wohl und sicher gefühlt habe. Das betraf vor allem meine persönlichen Ziele und Vorstellungen bezüglich meiner Familie, meines Jobs und vor allem in meiner … Continue readingDezember 2019

Posted on

November 2019

So, die Zeichnungen aus Neuseeland sind nun alle hier zu sehen. Und es ist eigentlich ganz passend, dass dies erst jetzt endlich geschehen ist, denn in zwei Wochen jährt sich unsere Abreise in dieses wunderschöne Land auf der anderen Seite der Erdkugel. Dies wird auch … Continue readingNovember 2019

Posted on

Oktober 2019

Dies war der Text der Startseite im Oktober 2019: Aufgrund vieler Feiern und Unternehmungen in letzter Zeit kommt das Töpfern momentan leider mal wieder etwas zu kurz. Dafür nutze ich aber endlich mal die verbleibende freie Zeit, um nach und nach in lockerer Reihenfolge all … Continue readingOktober 2019

Posted on

Lake Louise

Auf unserer Reise durch British Columbia und Alberta im Westen Kanadas besuchten wir im Sommer 2017 auch Lake Louise. Am See angekommen, traute ich jedoch meinen Augen nicht: Riesige Menschenmassen, als fände ein Volksfest statt! Wir liefen dennoch die 2 km den Lake Louise entlang und … Continue readingLake Louise

Posted on

Moraine Lake

Im Sommer 2017 hatten wir während unserer Reise durch den Westen Kanadas leider nicht am Moraine Lake Halt gemacht. Als ich mich im Sommer 2018 dann aber noch einmal mit Kanada als Motiv beschäftigte, ist dieses von mir sehr geliebte Aquarell von Moraine Lake nach … Continue readingMoraine Lake