Venedig

Posted on

Für unseren zweiten Tag in Venedig hatte ich schon von zu Hause aus Karten für die Peggy Guggenheim Connection gekauft. Inspiriert von dem Roman “Der unvollendete Palazzo” von Judith Mackrell, den ich gerade lese, wollte ich dieses Museum unbedingt besuchen. Es hat mir sehr gefallen!
Es werden hauptsächlich Kunstwerke von Anfang des zwanzigsten Jahrhundert gezeigt und ich würde es jedem kunstbegeisterten Venedigbesucher empfehlen.
Zuvor hatten wir im Corner Pub gefrühstückt. Dort entstand auch diese Zeichnung, die ich dann zu Hause aquarelliert habe.